Profil anzeigen

Neue Corona-Regeln in SH / Sensationsfund: 79 Jahre alte Nusstorte in Lübeck entdeckt

ich.du.wir. // Der LN-Familien-Newsletterich.du.wir. // Der LN-Familien-Newsletter

Guten Tag, liebe Leserin, guten Tag, lieber Leser!
Nachdem der Sommer im August eine kleine Verschnaufpause eingelegt hat, ist er in dieser Woche noch einmal zurückgekehrt. Und der heutige Donnerstag soll der schönste Tag der Woche werden. 24 Grad und elf Stunden Sonnenschein bei wolkenlosem Himmel erwarten uns.
Egal ob eigentlich noch das Zimmer aufgeräumt oder die Steuern gemacht werden müssen: Lassen Sie mal alles stehen und liegen. Es ist vielleicht der letzte richtige Sommertag in diesem Jahr. Genießen Sie ihn. Wir fahren am Nachmittag mit den Kindern noch einmal an den Strand. Vielleicht sehen wir uns da?
Und wenn Sie so gemütlich im Strandkorb liegen, die Füße im Sand, dann öffnen Sie einfach unseren Familien-Newsletter. Wir haben Einiges für Sie im Angebot: Heute geht unter anderem um neue Baugebiete für Familien, einen TikTok-Trend, der in Segebergs Schulen für Ärger sorgt und eine - sage und schreibe - 79 Jahre alte Nusstorte, die Archäologen in Lübeck entdeckt haben. Viel Spaß beim Lesen!
Herzliche Grüße schickt Ihnen
Was uns bewegt

Neue Corona-Regeln SH: Das gilt ab 20. September in Schleswig-Holstein
Erste Party steht: Musikpark A1 in Lübeck öffnet wieder
Lübeck gibt CO2-Messdaten in Schulen nicht heraus
Ach was!

79 Jahre alte Nusstorte in Lübeck entdeckt: Wie  Archäologen den Sensationsfund untersuchen
Ärger über Trend bei TikTok: Schüler zersägen Klassenstühle mit Corona-Masken
Wann ist ein Tic ein echter Tic?
LN-Spezial: Bauen und Wohnen

Fertig im Frühjahr: Neue Wohnungen für St. Lorenz Nord
Gelesen

Unser Lieblings-Buch der Woche:
Fotos: Stock Adobe, privat
Fotos: Stock Adobe, privat
“Someone New” von Bestseller-Autorin Laura Kneidl ist das perfekte Buch für Mädchen in der Pubertät. Woher ich das weiß? Ich weiß es gar nicht, aber meine 15-jährige Tochter. Sie sagt: “Wenn ich einer Freundin nur ein Buch schenken könnte, würde ich dieses nehmen. Die Geschichte ist einfach wunderschön, hat mich sofort in ihren Bann gezogen und es ist in einer Sprache für junge Menschen geschrieben.” Und so beschreibt der Verlag den Inhalt: “Als Micah auf ihren neuen Nachbarn trifft, kann sie es nicht glauben: Es ist ausgerechnet Julian, der wenige Wochen zuvor ihretwegen seinen Job verloren hat. Micah fühlt sich schrecklich, vor allem, weil Julian kühl und abweisend zu ihr ist und ihr nicht mal die Gelegenheit gibt, sich zu entschuldigen. Doch gleichzeitig fasziniert Micah seine undurchdringliche Art, und sie will ihn unbedingt näher kennenlernen. Dabei findet sie heraus, dass Julian nicht nur sie, sondern alle Menschen auf Abstand hält. Denn er hat ein Geheimnis, das die Art, wie sie ihn sieht, für immer verändern könnte …”
Hört sich gut an

Unser Lieblings-Lied der Woche:
Es ist zwar nicht mehr ganz neu, aber unser Lieblings-Sommerhit: “Chapoteo” von Marquess. Und da der Sommer gerade noch einmal zurückgekehrt ist, hören wir den Song ständig und sind sofort in Gedanken im Urlaub in Spanien. Der große Vorteil dieses Hits: Er lädt zum schnellen Mitsingen ein und ist familientauglich. Mutter, Vater, die 15-Jährige, die Zehnjährige und der Siebenjährige: Wir alle lieben dieses Lied.
Schmeckt lecker

So bereiten Sie Mochi-Eis einfach selbst zu
Tipps & Termine

"Zalando Zircle" kommt mit Secondhand-Mode in die Lübecker Media Docks
HanseTalk mit den Lübecker Bundestagskandidaten: So können Sie dabei sein
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.