Profil anzeigen

Diese strengen Corona-Regeln gelten bis Weihnachten in SH / Schüler müssen wieder Maske tragen

ich.du.wir. // Der LN-Familien-Newsletterich.du.wir. // Der LN-Familien-Newsletter

Guten Tag, liebe Leserin, guten Tag, lieber Leser!
Wann habe ich mich das letzte Mal so richtig auf etwas gefreut? Tage zählen? Bauchkribbeln? Das habe ich mich gefragt, als mein Sohn stolz wie Bolle seine erste selbst gebastelte Laterne mit aus dem Kindergarten gebracht hat. In allen Einzelheiten hat er mir die Laterne beschrieben, er hörte gar nicht mehr auf zu erzählen, dass er seine Hände in Farbe getaucht hat und seinen Abdruck auf dem guten Stück hinterlassen hat, sie angemalt, das Papier mit einer Schere ausgeschnitten hat, und und und … Nun steht die Laterne auf der Anrichte im Wohnzimmer und mein Sohn wartet sehnsüchtig auf den Tag, an dem sein Meisterwerk zum Einsatz kommt.
Am Donnerstag ist Lichterfest im Kindergarten, ein Ereignis, das ihn nicht mehr loslässt. Jeden Tag gibt er verschiedene Laternen-Lieder zum Besten, fragt, wann wir denn endlich zum Laternenfest gehen und fragt jeden Abend auch noch einmal vorsichtshalber nach, ob er die Laterne denn zum Lichterfest auch mitnehmen darf.
Vorfreude ist echt die schönste Freude. Ich habe mir fest vorgenommen, mich genauso auf das Lichterfest zu freuen wie mein Sohn. Wenn er mit seinen zwei Jahren schon wüsste, was erst am 24. Dezember für ein Highlight ansteht …
Herzliche Grüße schickt Ihnen
Was uns bewegt

Schleswig-Holsteins Schüler müssen im Unterricht wieder Maske tragen
Für Ungeimpfte in SH wird es eng: Diese strengen Corona-Regeln gelten bis Weihnachten
Impfstoff für Kinder unter zwölf Jahren soll im Dezember verfügbar sein
Kontakt zu einem Corona-Fall: Wie verhalte ich mich richtig?
Weil Erzieher fehlen: Kita-Gruppen werden geschlossen 
Ach was!

Adventskalender: Sechs DIY-Ideen für Kinder und Erwachsene
Was Kindern schmeckt, kann sich bereits im Mutterleib entscheiden
Kindersitz am Fahrrad: Darauf sollte man achten
Gelesen

Unser Lieblings-Buch der Woche:
Es gibt keine der 48 Geschichten aus dem Buch “Zeit zum Vorlesen, Zeit zum Kuscheln”, die mein Sohn (2) nicht gut findet. Okay, bis auf eine, die heißt “Abschied” auf der letzten Seite - die Geschichte dreht sich um einen Hahn, und mit Hähnen hat er es nicht so. Ansonsten hört er sich jeden Abend gerne ein, zwei oder auch drei unterhaltsame, kurzweilige Storys über Geschwister-Streitigkeiten, Waschbären, die eigentlich richtige Bären sein wollen, Streiche unter Meerjungfrauen und freche Kobolde an. Beim abendlichen Vorlesen vor dem Zu-Bett-Gehen darf dieses Buch definitiv nicht fehlen.
“Zeit zum Vorlesen, Zeit zum Kuscheln. Die schönsten Vorlesegeschichten für die ganze Familie” ist erschienen 2020 im Loewe Verlag, umfasst 123 Seiten mit 48 Geschichten und kostet 9,95 Euro.
Aus dem Leben

Unser Lieblings-Schnappschuss der Woche:
Danke, lieber Kindergarten, für diese umfangreiche Kunstsammlung! :-)
#NatürlichAllesAufbewahren
Schmeckt lecker

One-Sheet-Pan: Für diese Gerichte braucht man nur ein Blech
Spaghettikürbis: So geht's
Vitaminbombe Grünkohl
Tipps & Termine

Karls Erlebnishof: Zauberhaft schrottiges Winterdorf in Warnsdorf eröffnet
Ostholstein im November: Eisbahn, Lichterfeste und Weihnachtsmärkte
Bad Schwartau: Schulkinowoche im Movie Star
Weihnachtsmärkte in Lübeck: Diese Corona-Regeln gelten jetzt nach dem 2G-Erlass
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.